News

Bootcamp-Training

Am Donnerstag, den 24.08.17 um 17:30 Uhr startet das neue Kursangebot der DJK Germania Hoisten: Bootcamp-Training. Unter Leitung des Fitness-Trainers Kevin Guido. Kommt vorbei und probiert es aus. Immer donnerstags, ab 17:30 Uhr. Einstieg jederzeit möglich.

• draussen, natürlich und gesund
• in kleinen Gruppen
• Muskelaufbau
• Gewichtsabnahme
• körperliche Fitness
• sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis

Bei Fragen: marketing@hoisten.de

 

Leichtathletik

Stadtmeisterschaften Neuss

Mit einem ersten, zwei zweiten, zwei dritten Plätzen und vielen weiteren guten Platzierungen waren die Hoistener Leichtathletinnen in Neuss erfolgreich.
Stadtmeisterin über 800 m wurde überlegen Eva Manthei. Auch im Dreikampf der 10-jährigen Mädchen trumpften die Hoistenerinnen wieder groß auf: Luisa Kuß wurde Zweite, Eva Manthei Dritte, Fanny Braun Sechste, Marie Tautges Achte, Marie Stein Neunte und Rebecca Saynisch 13. Auf den zweiten Platz lief über 800 m Clarissa Schwalm. Einen dritten Platz schaffte bei den 11-jährigen Mädchen Ellen Rath; hier wurde Anna Oehl Siebte. Siebte wurde auch Zipora Saynisch.
Fanny Braun startete auch noch über 800 m und wurde Fünfte.

Nächste Sportfeste: am 26.9. beim DSV 04 und am 29.9. in Straberg

Die Ergebnisse vom Wochenende

Beide Seniorenteams erfolgreich: die 1. Mannschaft war gegen den TSV Norf 2 die klar bessere Mannschaft und machte es in Überzahl (70. Minute Rot gegen Norf) nach einer 2:0-Führung noch mal spannend und gewann mit 2:1. Die 2. Mannschaft besiegte Gustorf/Gindorf klar mit 6:0, dabei traf Denny Klatetzki gleich fünf Mal. Die A-Junioren gewannen ihr Spiel gegen den VFR Büttgen klar mit 11:5. „Das Ergebnis geht in der Höhe in Ordnung, aber fünf Tore dürfen wir einfach nicht kassieren,“ so Marcus Schwarz nach dem Spiel. Die B-Junioren unterlagen Gnadental etwas zu hoch mit 1:6. Als Sieger gingen die C-Junioren vom Platz, mit 12:2 besiegten sie den FC Grevenbroich-Süd. Die D-Junioren unterlagen dem TSV Norf mit 0:4. Siegreich waren auch unsere E-Junioren mit 5:0 in Holzheim. Das einzige Unentschieden (2:2) gab es beim Spiel der F-Junioren gegen Weckhoven.

 

Nach den B- und C-Junioren: Auch A-Junioren in der zweiten Pokalrunde

Am Mittwoch gewannen die A-Junioren in der ersten Kreispokalrunde mit 8:0 gegen den TuS Hackenbroich. Schon früh stellten die Grün/Weißen die Weichen auf einen Sieg. Nach drei Minuten stand es schon 2:0 und danach bestimmten die Hoistener das Spiel über 90 Minuten. Lob an den Schiedsrichter, der das Spiel jederzeit im Griff hatte. Die Tore: (2′, 43′) Tim Schmitz, (3′) Oscar Schwarz, (30′, 61′) Nikola Raic, (58′) Jonas Tenberken, (80′) Emre Yilmaz, (84′) Justin Beckers

 

 

Kein Ausschank alkoholischer Getränke

Bei den Spielen der beiden Seniorenmannschaften können ab sofort keine alkoholischen Getränke mehr verkauft werden. Die Pächterin des Vereinsheims hat uns ohne Angabe von Gründen, zwei Tage vor Saisonbeginn, die Ausschankerlaubnis entzogen. 

 

Der Fitness-Parcours ist eröffnet

Am Samstag nachmittag eröffnete Bürgermeister Reiner Breuer den neuen Fitness-Parcours auf der Sportanlage der DJK Germania Hoisten. In seiner Rede lobte er das Engagement aller ehrenamtlichen Helfer, die diesen Parcours durch ihren Einsatz ermöglicht haben.

Wilfried Bongartz, 1. Vorsitzender der Germania, betonte den großen Zusammenhalt der Dorf-gemeinschaft und bedankte sich bei dem Stiftungsräten der VR-Bank und der Sparkasse Neuss, bei Axel Schäfer (EDEKA), bei den Unternehmen und privaten Spendern, den Schützenvereinen, dem Runden Tisch Hoisten und natürlich auch bei der Klasse 3b der Grundschule, die die Einnahmen eines Plätzchenverkaufes für den Fitness-Parcours spendeten. Ein großer Dank ging an Sandra Schwarz und Petra Großmann-Schmitz für die Idee und die gesamte Planung in den letzten 6 Monaten. Marcus Schwarz bekam für seinen Einsatz die silberne Ehrennadel der DJK Germania Hoisten verliehen.

Anschließend zeigte Paul Smaga (15) was nach 1,5 Jahren Training an der Calisthenics-Anlage möglich ist. Nachdem alle Gäste die Geräte ausprobiert hatten, trafen sie sich am großen Platz wo man bei gekühlten Getränken und Würstchen vom Grill noch ein wenig plauderte.

Glückwunsch! Sechs neue Kindertrainer bei der Germania Hoisten

Gleich sechs Jungs aus den aktuellen B-Junioren besuchten in den Osterferien die Sportschule in Duisburg-Wedau. In einem einwöchigen Intensivkurs lernten die Teilnehmer die Grundlagen des Kindertrainings in Theorie und Praxis. Trotz des anstrengenden Programms hatten die Jungs viel Spaß und alle erhielten nach der Abschlussprüfung ihr Diplom. Wir gratulieren: Tim Martin, Elias Bauer, Tim Schmitz, Max Spoelgen, Jonas Tenberken und Oscar Schwarz

 

 

 

 

Hello. Add your message here.