Leichtathletik

Für uns ist LA nicht Stoppuhr und Maßband. Wir führen die Kinder ohne jeden Leistungsdruck an die LA heran und bemühen uns um ein interessantes und vielseitiges Training, das dennoch anspruchsvoll sein darf. Die Kinder sollen in erster Linie Freude und Spaß an der Bewegung haben. Die hohe Trainingsbeteiligung zeigt, dass dieser Weg angenommen wird. Immer wieder bemühen wir uns, durch Staffeln und Mannschaftswettbewerbe den Teamgedanken einzubringen.
Für diejenigen, die gern an Sportfesten teilnehmen, bieten wir den ganzen Sommer über interessante und auch hochklassige Meetings an. Dort haben wir schon unglaubliche Erfolge gefeiert!

Kontakt
Klaus Neumann
klaun41@web.de
02137 9379959

Wir trainieren wieder! Und zwar die Jüngeren dienstags von 16 bis 17:30 h bei Heike und die Älteren mittwochs von 17 bis 18:30 h bei Svenja, Louis und Klaus.

Weil Sportfeste zur Zeit nicht stattfinden, gibt es auch kein Extra-Training.

Die Vereinsrekorde findest Du hier.

Aktuelles

Corona hat uns schwer geschadet! Wir hatten monatelang kein Training und seit einer gefühlten Ewigkeit kein Sportfest. Aber auch die Schulpolitik hat uns geschadet, die es für richtig hält, Kinder und Jugendliche bis 17, ja 18 Uhr in der Schule festzuhalten. Ich halte das für pädagogisch völlig unsinnig. Was sollen die SchülerInnen am Nachmittag fürs Leben lernen, wo doch Wissenschaftler seit Jahren sagen, dass die Konzentration gerade mal 20 Minuten anhält? Man kann es niemandem verdenken, wenn er nach einem solchen Arbeitstag keine Lust mehr auf Training hat. Der erste Neusser (Traditions-)Verein musste schon aufgeben; weitere werden folgen. Und die völlige Verkopfung wird schlimme Folgen haben. Und auch bei uns ist der Schwund spürbar: die ersten unserer älteren Mädchen haben uns gesagt, dass sie nicht mehr zum Training kommen können.


Als es noch Sportfeste gab....


Adresse

Matthias-Ehl-Sportanlage
Welderstraße 42
41469 Neuss