Zurück
aus
Südafrika

Ein großes Dankeschön für die vielen tollen Spenden

Am 03.02.2020 ging es nun endlich mit gut 100 Kilo Spendengepäck los Richtung Südafrika. Wir hatten ca. 150 Paar Fußballschuhe, unzählige Trikots und von unserem sehr großzügigem Jako-Sponsor Suissetech zwei prall gefüllte Sporttaschen mit einem kompletten Trikotsatz, Schienbeinschoner, Torwarthandschuhen und Leibchen dabei. Nach einem halben Jahr  und 16 Stunden Flug konnten wir unseren Sohn endlich wieder überglücklich in die Arme schließen. Oscar musste uns, da wir soviel Gepäck bei uns hatten, mit dem Young Bafana Bus vom Flughafen abholen. Von dort ging es direkt nach Somerset West zum Training seiner Jungs. Dort überreichten wir den Spielern und dem Gründer von Young Bafana, Bernd Steinhage, unsere gesammelten Spenden. Sie waren sehr erstaunt über die Masse an Fußballschuhen. Außerdem hatten wir noch eine Überraschung für Oscars U12-Mannschaft geplant. Nach dem Training luden wir das ganze Team in die Unterkunft der Volontäre ein und überreichten jedem Spieler einen Fußball und ein gespendetes Trikot. Die Freude war natürlich riesig.

Vielen lieben Dank noch mal an alle Spender. Wir hoffen, dass wir so eine Aktion wiederholen können.